When we dream, we enter a world that belongs to us entirely.
When we dream, we enter a world that belongs to us entirely. 

Nicholas Sparks Verfilmungen

In chronologischer Reihenfolge, wie sie im Kino erschienen sind.

Mein Resümee zu allen Filmen findet ihr hier.

Nur mit dir – A Walk to Remember (OT) (2002)

Quelle moviepilot

 

Cast

  • Mandy Moore (Jamie)

  • Shane West (Landon Carter)

 

Regie

  • Adam Shankman

 

Inhalt

  • Landon Carter hätte niemals für möglich gehalten, dass er sich unsterblich in die unscheinbare Jamie verlieben würde. Schließlich ist Landon einer der hipsten Typen an der High School. Coole Klamotten, neues Auto, alle Mädchen sind hinter ihm her und was noch viel wichtiger ist: Bei der angesagtesten Clique gibt Landon lautstark den Ton an. Doch als er es wieder einmal zu bunt getrieben hat, wird er zur Strafe dazu verdonnert, beim absolut uncoolsten Projekt an der Schule aktive mitzumachen: der Theatergruppe. Dort begegnet er Jamie. Die enge Zusammenarbeit mit dem stillen und als spießigen Mauerblümchen verschrienen Mädchen empfindet Landon als unerträgliche Zumutung. Bis… ja, bis er entdeckt, was wirklich in Jamie steckt. Und obwohl seine Clique ihn nun vor die Wahl stellt, verliebt sich Landon Hals über Kopf in Jamie.

(Quelle: DVD-Rücken)

Wie ein einziger Tag – The Notebook (OT) (2004)

Quelle moviepilot

 

Cast

  • Ryan Gosling (Noah Calhoun)
  • Rachel McAdams (Allie Hamilton)
  • James Garner (Noah alt)
  • Gena Rowlands (Allie alt)

 

Regie

  • Nick Cassavetes

 

Inhalt

  • In den 1940er reist eine junge Frau in die Küstenstadt Seabrook, North Carolina, um den Sommer mit ihrer Familie zu verbringen. Die noch nicht 20-jährige Allie Hamilton lernt dort auf einem Jahrmarkt den jungen Noah Calhoun kennen. Noah spürt sofort, dass er und Allie füreinander bestimmt sind. Zwar ist sie eine wohlhabende Debütantin, und er arbeitet in der Mühle – aber im Laufe eines sorglos-leidenschaftlichen Sommers verlieben sich beide unsterblich. Der Zweite Weltkrieg trennt Allie und Noah, ohne dass sie je vergessen, was sie einander bedeuten. Als Noah Jahre später aus dem Krieg heimkehrt, ist Allie zwar unwiederbringlich aus seinem Verschwunden, doch in seinem Herzen behält sie ihren Platz. Noah weiß es zwar noch nicht, aber auch Allie ist inzwischen nach Seabrook zurückgekehrt. Sie ist allerdings verlobt mit dem reichen Soldaten Lon, den sie als freiwillige Helferin in einem GI-Lazarett kennen gelernt hat.
  • Jahrzehnte später: Ein Mann liest einer Frau, die er regelmäßig im Pflegeheim besucht, aus einem verblichenen Notizbuch vor. Ihre Erinnerung ist zwar verblasst, aber sie lässt sich von der ungestümen Liebesgeschichte zwischen Allie und Noah mitreißen – und für kurze Zeit durchlebt sie noch einmal die Leidenschaft jener stürmischen Tage, als die beiden sich schworen, niemals auseinander zu gehen.

(Quelle: DVD-Rücken)

Mit dir an meiner Seite – The Last Song (OT) (2010)

Quelle moviepilot

Cast

  • Miley Cyrus (Ronnie Miller)
  • Liam Hemsworth (Will Blakelee)
  • Greg Kinnear (Steve Miller)

 

Regie

  • Julie Anne Robinson

 

Inhalt

  • Es wird die Geschichte der 17-jährigen Ronnie und ihrem Vater Steve, der versucht die zerrüttete Beziehung zu seiner rebellischen Tochter wiederherzustellen. Die Versöhnung erweist sich jedoch schwieriger als gedacht. Erst über ihre gemeinsame Liebe zur Musik finden Ronnie und ihr Vater langsam wieder Zugang zueinander. Doch das Glück bleibt nicht lange ungetrübt.

(Quelle: DVD-Rücken)

Das Leuchten der Stille – Dear John (OT) (2010)

Quelle movipilot

 

Cast

  • Channing Tatum (John Tyree)
  • Amanda Seyfried (Savannah Curtis)

 

Regie

  • Lasse Hallström

 

Inhalt

  • Für John und Savannah ist es Liebe auf den ersten Blick – einen unvergesslichen Sommer lang verbringen die beiden die schönste Zeit ihres Lebens. Nur noch einmal muss Soldat John zu seiner Einheit zurück, dann kann ihn nichts mehr von seiner großen Liebe trennen. Doch das Schicksal meint es nicht gut: Der Lauf der Dinge bringt den beiden Verliebten weitere Jahre der Trennung. Ungezählte Briefe wandern um die Welt, in denen sich beide ewige Liebe schwören. Doch eines Tages erreicht John der Abschiedsbrief: Savannah hat sich mit einem anderen verlobt.

(Quelle: DVD-Rücken)

The Lucky One (OT) – Für immer der Deine (2011)

Quelle movipilot

 

Cast

  • Zac Efron (Logan Thibault)
  • Taylor Schilling (Beth Clayton)

 

Regie

  • Scott Hicks

 

 

 

Inhalt

  • Nach drei Einsätzen im Irak reist der US Marine Sergeant Logan Thibault nach North Carolina, um die unbekannte Frau zu suchen, deren Foto während des Krieges für ihn Trostspender und Glücksbringer war.

(Quelle: DVD-Rücken)

Save Haven (OT) – Wie ein Licht in der Nacht (2013)

Quelle http://nicholassparks.com/stories/safe-haven/

Cast

  • Josh Duhamel (Alex Wheatley)
  • Julianne Hough (Katie / Erin Tierney)
  • Cobie Smulders (Jo)

 

Regie

  • Lasse Hallström

 

Inhalt

  • In Southport, einem kleinen Küstenstädtchen in North Carolina, will Katie Feldmann ein neues, friedliches Leben beginnen. Sie mietet ein kleines Holzhaus im Wald und findet einen Job als Kellnerin im Ort. Sie will nicht auffallen und im Hintergrund bleiben. Doch schon bald fühlt sich Katie von der Wärme und Zuneigung der Bewohner von Southport angezogen, ganz besonders aber von Alex, der allein zwei kleine Kinder aufzieht. Allmählich öffnet sich Katie gegenüber der Gemeinschaft und genießt mit Alex das Leben. Doch als ein mysteriöser Fremder im Ort eintrifft und Fragen über Katie stellt, droht die Vergangenheit sie einzuholen. Obwohl sie instinktiv sofort die Flucht ergreifen möchte, fasst Katie den mutigen Entschluss, zu bleiben und ihr neues Leben mit allen Mitteln zu verteidigen. So entdeckt sie wieder, was es bedeutet, zu vertrauen und Verantwortung zu übernehmen.

                                               (Quelle: DVD-Rücken)

The Best of Me (OT) – Mein Weg zu dir (2014)

Quelle filmstars

 

Cast

  • James Marsden (Dawson Cole) Die Rolle sollte eigentlich Paul Walker spielen.
  • Michelle Monaghan (Amanda Collier)
  • Luke Bracey (Dawson jung)
  • Liana Liberato (Amanda jung)

 

Regie

  • Michael Hoffman

 

Inhalt

  • Dawson und Amanda waren in der High School ein unzertrennliches Liebespaar, bis sich Amandas Vater ihrem Glück in den Weg stellte. 20 Jahre später bringt der Zufall sie in ihrer alten Heimatstadt wieder zusammen. Das Wiedersehen lässt die Gefühle von damals aufleben, steht aber erneut unter keinem guten Stern. Können Dawson und Amanda jemals gemeinsam glücklich werden?

(Quelle: DVD-Rücken)

Kein Ort ohne Dich - The Longest Ride (OT) (2015)

Quelle fox.de

Cast

  • Britt Robertson (Sophia Danko)
  • Scott Eastwood (LukeCollins)
  • Jack Huston (Ira Levinson jung)
  • Oona Chaplin (Ruth)
  • Alan Alda (Ira Levinson alt)

 

Regie

  • George Tillman jr.

 

 

Inhalt

  • Luke, ein ehemaliger Bullreiter-Champion, der sein Großes Comeback versucht, trifft Sophia, eine Studentin, die sich auf ihren Traumjog in New York vorbereitet. Die beiden beginnen eine einzigartige, aber auch unsichere Romanze. Während ihre Zukunftspläne sie auseinander zu bringen scheinen, haben sie eine schicksalhafte Begegnung mit Ira. Mit herzerwärmenden Erinnerungen an seine eigene Ehe inspiriert er das junge Paar und wird ihre Leben für immer verändern.

(Quelle: DVD-Rücken)

The Choice (OT) - Bis zum letzten Tag (2016)

Quelle Google

Cast

  • Teresa Palmer (Gabby Holland)
  • Benjamin Walker (Travis Parker)
  • Tom Welling (Ryan)
  • Maggie Grace (Stephanie Parker)
  • Alexandra Daddario (Monica)

 

Regie

  • Ross Katz

 

 

Inhalt

  • Travis ist überzeugter Junggeselle und hat alles, was er sich wünscht: einen guten Job, ein Haus mit Meerblick, Freunde, mit denen er um die Häuser zieht, und Affären ohne Ende. Doch als die hübsche Medizinstudentin Gabby in das Nachbarhaus einzieht, ändert sich alles in seinem Leben. Travis fühlt sich magisch von ihr angezogen, sogar eine ernsthafte Beziehung scheint ihm plötzlich vorstellbar. Anfangs widersteht Gabby schlagfertig den Charmeoffensiven des smarten Tierarztes. Doch etwas an diesem Mann fasziniert sie. Travis bleibt hartnäckig, ahnt aber nicht, dass ihn diese Liebe vor die größte Entscheidung seines Lebens stellen wird...

(Quelle: DVD-Rücken)